Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Statt einer Postkarte |

Rosi's Startseite

17.06.2013

Statt einer Postkarte

Kategorie: Unterwegs — Rosinante um 7:27 Uhr

Liebe Daheimgebliebene (Menschen, Pferde, Bremsen).

Aus dem sonnigen Tillyburg, wo ich mein schon fast traditionelle Sommerfrische verbringe, schicke ich Euch ganz liebe Urlaubsgrüße. Das Wetter ist gut, die Verpflegung … na ja … und die anderen Urlauber stehen mir nicht im Weg.

PS: ein bisserl vermisse ich Euch!

PPS – Postkarte? Das gabs früher, liebe Spätergeborenen. Man schreibt eine kurze Nachricht mit dem Kugelschreiber/der Füllfeder(*) auf einen dünnen Karton,  klebt eine Briefmarke (*) darauf und wirft das ganze in den Postkasten (*).

(*) nein, das mag ich jetzt nicht alles erklären!

 

Noch keine Kommentare

Also los, mach den Anfang. Bitte !!


Schreib was!

You must be logged in to post a comment.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen